Freitag, 1. Januar 2016

Nähtreff




Vor einigen Wochen lernte ich über Facebook Patricia und Cornelia vom Mehrgenerationenhaus WABE in Waldbrunn kennen. Sie fanden die Glücksbeutelchen-Idee gut, überlegten kurz und versprachen, einen Nähabend zu organisieren. 

Nun war es soweit. Weihnachten vorbei, dunkle Abende, was liegt da näher als in geselliger Runde beim „Nähen zwischen den Jahren“ Gutes zu tun.

Zugegeben, etwas aufgeregt war ich schon, als ich mit vollem Kofferraum (Stoffspenden, Nähmaschinen, Zubehör) Richtung Waldbrunn fuhr. Keiner konnte im Voraus sagen, wie der Abend laufen würde, wer kommen würde oder ob wir vielleicht doch nur zu dritt zusammen Kaffee trinken. Und ich wurde positiv überrascht: Pünktlich um 17 Uhr waren schon einige motivierte Frauen da. Dazu gesellten sich ganze Familien. Zwischendurch kamen Interessierte mit bereits vorbereiteten Beuteln, holten Material und Schnittmuster, um zu Hause zu nähen. Überraschend stand auch eine Dame mit einer Kiste Stoff vor der Tür („Vielleicht könnt ihr den ja brauchen“). Sogar zwei Männer kamen mit, um die Frauen zu unterstützen und zu motivieren, zwar nicht an der Nähmaschine, aber Kordel zuschneiden und einziehen klappte zum Schluss schon perfekt. Ganz ungewohnt war es für mich, mal einfach zu sagen: „Kannst du mir mal den Stoff für die Tunnelzüge bügeln“ und schon sprang eine Helferin auf („Ich kann zwar nicht nähen, aber ihr habt sicher was für mich zu tun“). 





Und so entstanden insgesamt 6 Beutel, einige weitere sind angefangen oder zugeschnitten und werden zu Hause fertig genäht. Alle waren sich einig, dass das Treffen wiederholt werden kann. Denn was schon eine Mitnäherin richtig erkannt hat: „Beim zweiten Beutel geht es schon viel besser und schneller als beim ersten“. Genau, und es dürfen auch gerne dritte, vierte, fünfte… folgen. Oder beim nächsten Mal dann auch Windeltaschen und Kuscheltiere?  




Vielen Dank an das Mehrgenerationenhaus WABE für einen netten Abend, insbesondere an Patricia und Cornelia fürs organisieren. 


Ein glückliches neues Jahr  wünscht euch
Miriam 
vom Glücksbeutelchen-Team